Wie man Multiplayer-Minecraft spielt: Pocket Edition

Bevor Sie versuchen, Multiplayer zu spielen, laden Sie die neueste Version des Spiels (0.12.1) herunter, damit Sie und Ihre Freunde über die neuesten, aktuellen Funktionen verfügen; das Spiel kostet € 6.99 €. Minecraft spielen: Pocket Edition lokal. Lokales Spielen bedeutet, dass Sie und Ihre Freunde (bis zu fünf Spieler) innerhalb derselben Welt spielen können – aber nur, wenn Sie alle mit derselben Wi-Fi-Verbindung verbunden sind. Schalte in deinen Spieleinstellungen den Schalter „Local Server Multiplayer“ auf on. Entscheide dich zunächst, in welcher Welt du spielen möchtest, und lade dieses Spiel auf das Gerät dieser Person. Dieses Gerät ist nun der Host. Minecraft_Pocket-Edition_Join-Spiel.So können Sie minecraft pe zusammen spielen wie das genau geht das erklären wir Ihnen in den nächsten Zeilen. Damit deine Freunde teilnehmen können, müssen sie auf „Spielen“ tippen und die neue Welt auswählen (blau markiert), die ganz oben in ihrer Liste erscheint. Das ist es, sie sind drin! Machen Sie sich bereit, um zu graben, zu erstellen, zu erforschen oder herumzulaufen und Kriechpflanzen zu jagen – egal, in welche Richtung Sie sich bewegen. Minecraft_Pocket-Edition_andere Spieler. Verbinde dich mit Minecraft: Pocket Edition Gaming-Server. Wenn Sie mit mehr Spielern spielen möchten, die nicht über dieselbe Wi-Fi-Verbindung verfügen, sollten Sie in Erwägung ziehen, Server zu verwenden.

Server sind – meist – permanente Online-Welten, die Spieler aus aller Welt geschaffen haben und die sich gnädigerweise für andere Spieler geöffnet haben.


Die meisten dieser Server erfordern eine Registrierung, während nur wenige für alle offen sind. Um einen Server zu finden, probiere MinecraftPocket-Server oder Minecraft Pocket Edition-Server aus und suche nach einer Welt, der du beitreten möchtest. Minecraft_Pocket-Edition_Join-add-server-details. Die Serverdetails enthalten eine Adresse und eine Portnummer, die du in Minecraft eingeben musst: Pocket Edition auf Ihrer Lumia. Um dies zu tun, drücken Sie.

  • Spielen
  • Neu
  • Externen Server hinzufügen (oben rechts, dargestellt durch ein Pluszeichen und einen Pfeil)
  • Und gib einen Namen ein – kann jeder beliebige Name sein.
  • Geben Sie die Adresse ein
  • Portnummer eingeben
  • Tippen Sie auf Server hinzufügen

Gehen Sie zurück in Ihre Spieleliste und Sie sollten sehen, dass der Server hinzugefügt wurde und für Sie spielbereit ist. Minecraft_Pocket-Edition-Added-Added-externer-Server. Jetzt bleibt nur noch, dass du das Spiel genießen kannst! Spielst du Minecraft? Pocket Edition Mehrspieler-Modus auf Ihrer Lumia? Spielen Sie lokal oder auf einem Server? Lasst es uns unten wissen. Die Spielversion eines Spielers muss mit der Serverversion übereinstimmen, die auf diesem Server gespielt wird, unabhängig davon, ob es sich um ein LAN oder ein Online-Hosting handelt. Du kannst deine Spielversionsnummer unten im Hauptmenü sehen.

Für Informationen über das Ändern der Spielversion für Minecraft: Java Edition, bitte schauen Sie hier.

Für Minecraft auf allen anderen Plattformen kann Minecraft aktualisiert werden, indem Sie in den Shop Ihres Geräts gehen. Wiedergabe in einem lokalen Netzwerk (LAN). Sie spielen, indem Sie Ihr Heim- oder lokales Netzwerk (LAN) für andere öffnen, die ebenfalls mit diesem Netzwerk verbunden sind. Minecraft: Java Edition.

Um zuerst mit jemandem in Ihrem Netzwerk zu spielen, wählen Sie einen Hostcomputer aus. Dieser Computer sollte schnell genug sein, um Minecraft zu spielen, während er einen Server für andere Spieler betreibt. Dann starten Sie das Spiel und klicken auf „Einzelspieler“ und erstellen eine neue Welt oder öffnen eine bestehende. Sobald Sie sich in dieser Welt befinden, drücken Sie die Esc-Taste und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Open to LAN“. Hier kannst du wählen, welchen Spielmodus du für die anderen Spieler einstellen möchtest: Überleben ist das Standard-Minecraft, mit Lebenspunkten und Hunger, kreativer Modus erlaubt es dir, zu fliegen und eine unendliche Anzahl von Blöcken zu platzieren, und der Abenteuermodus ist ähnlich dem Überleben, aber Spieler können keine Blöcke platzieren oder zerstören. Du kannst auch wählen, ob Cheats (Befehle) aus- oder eingeschaltet werden sollen oder nicht.

Sobald Sie diese Optionen festgelegt haben, klicken Sie auf LAN World starten, und Sie erhalten eine Meldung, dass ein lokales Spiel gehostet wurde. Andere Spieler im gleichen Netzwerk, die beitreten möchten, können nun ihr Spiel starten, Mehrspieler auswählen und in wenigen Augenblicken sollte ihr Computer das Spiel automatisch erkennen. Minecraft für Windows 10/Xbox/mobile Geräte. Zuerst stellen Sie sicher, dass jeder Spieler, der beitreten möchte, mit dem gleichen Netzwerk verbunden ist, dann wählen Sie ein Host-Gerät, das die Welt verwaltet, und stellen Sie sicher, dass jeder, der beitritt, die gleiche Version des Spiels wie der Host ausführt.